Das war unser “Zauberhafter Kaffee und Kuchen”……..

Zauberer Thomas Frabs auf der Bühne des Pfarrsaals in St. JosephDer erste Elisabethen Nachmittag im neuen Jahr wird traditionell  fröhlich gestaltet.
Mehr als 80 SeniorenInnen waren der Einladung am 18.1.2017 zur „Zaubershow“ von Herrn Fraps gefolgt. Es war ein geselliger Nachmittag – nicht nur mit Kaffee und Kuchen sondern mit vielen Überraschungen.
Thomas Fraps spielte nicht nur mit der Wahrnehmung seines Publikums, sondern erklärte anschaulich den ein oder anderen Zaubertrick. Er lies zwischendurch Spielkarten im Glas tanzen und verblüffte gewaltig alle Zuschauer mit der Kunst des Gedankenlesens.
http://www.thomasfraps.com/trailer.html
Das Jahresprogramm ist noch nicht ganz fertig doch eines steht schon fest, die Programmpunkte für das Jahr 2017 enthalten sicher auch interessante Impulse für jüngere Seniorinnen und Senioren.

Jeder ist dazu herzlich eingeladen!