Die „Fünferl“ kommen zu uns…

Heute wartet der Höhepunkt des Jahres auf uns… Lieder – Dramen – Blasmusik A Durchanand, wia’s besser ned geht „Ein „Fünferl“-Auftritt ist was Tolles, ist spitzenklasse und genial unterhaltsam“ (Münchner Merkur)

Überraschungsfahrt…

Treffen am Pfarrsaal. Kostenbeitrag 10 € Anmeldungen für Mitglieder jeweils Anfang des Monats und für Nichtmitglieder eine Woche vor der Fahrt, im Pfarrbüro St Joseph in der Tengstr. 7

Das Zillertal…

Das Zillertal zweigt etwa 40 km östlich von Innsbruck, nahe Jenbach, vom Inntal ab. Es ist das breiteste der südlichen Seitentäler des Inn. Es hat seinen Namen von dem Fluss Ziller, der es von Süd nach Nord durchläuft und bei Strass im Zillertal in den Inn mündet. Im engeren Sinn reicht das Tal von Strass …

Zur bayerische Gartenschau Wassertrüdingen…

Die Gartenschau der Heimatschätze umfasst drei große Bereiche: den Wörnitzpark, den Weg durch die Innenstadt Wassertrüdingens und den Klingenweiherpark. Jeder dieser drei Teile wartet mit speziellen Ausstellungsflächen, Themenschwerpunkten, Aktionen und Attraktionen auf. Ihnen allen ist gemeinsam: Sie zeigen auf vielfältige Weise Werte, die typisch für Stadt und Region sind, auf die ihre Bewohner stolz sind …

Champions und Benediktiner…

Heute geht`s zuerst zur BayernChampions Zucht in Pöttmes. Seit 1962 produziert die Familie Schmaus im bayerischen Pöttmes Kulturpilze. Im Rahmen der 64. Jahrestagung des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V. in Rain/Lech führte Andreas Schmaus, der das Unternehmen heute in dritter Generation leitet, durch den Betrieb mit insgesamt 4 ha Fläche. Besonderheit: Bereits von …

Unsere erste Busfahrt 2019…

Unsere erste Fahrt führt uns nach – ERL – Erl ist eine Gemeinde mit 1540 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2018) im Bezirk Kufstein des Bundeslandes Tirol (Österreich). Die Gemeinde liegt im Gerichtsbezirk Kufstein und ist durch ihre Passionsspiele bekannt. Es liegt im Unterinntal, etwa 15 km nördlich von Kufstein, direkt an der Grenze zu Bayern. …

Chiemgau und viel Gemüse……

Chiemgau und Besuch des Gemüsebauern Steiner. Treffen am Pfarrsaal. Kostenbeitrag 10 € Anmeldungen für Mitglieder jeweils Anfang des Monats und für Nichtmitglieder eine Woche vor der Fahrt, im Pfarrbüro St Joseph in der Tengstr. 7